Kreisliga: Noch ein Transfer

Das Fürstenfeldbrucker Tagblatt schreibt:

Kurz bevor Oliver Schmidt in den Urlaub abgedüst ist, hat der Manager des FC Aich noch einen weiteren Transfer festgezurrt: Vom TSV Moorenweis kommt Dominik Zimmermann zum Kreisligisten. Der 20-jährige Stürmer erzielte in der abgelaufenen Saison in 25 Spielen fünf Tore für den Kreisklassen-Siebten.

[ds]

Kreisliga: Innenverteidiger kommt vom Liga-Rivalen

Das Fürstenfeldbrucker Tagblatt schreibt:

Der FC Aich hat seinen zweiten Neuzugang präsentiert. Vom Ligarivalen SC Oberweikershofen II wurde Felix Kriechebauer in den westlichen Brucker Stadtteil gelotst. Für Aichs Teammanager Oliver Schmidt ist Kriechebauer „mein Wunschspieler seit zwei Jahren“. Mit der Verpflichtung des Innenverteidigers seien die Transferaktivitäten beim Kreisligisten beendet, erklärte Schmidt. Aus der U19 rücken insgesamt zehn Spieler in den Herrenbereich auf, mindestens vier davon traut Schmidt den sofortigen Sprung in den Kreisliga-Kader zu

[ds]

Kreisliga: Aich verpflichtet Olchinger Torwart

Das Fürstenfeldbrucker Tagblatt schreibt:

Der FC Aich hat seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Vom SC Olching kommt Andreas Pauker. Beim dortigen Landesligisten hatte es der 22-jährige Torwart auf vier Einsätze gebracht, an Stammkeeper Stefan Held gab es jedoch kein Vorbeikommen. „Andreas ist ein ambitionierter, junger Spieler, der in unser Konzept passt“, sagte Aichs Teammanager Oliver Schmidt. Bis zum Vorbereitungsstart am 27. Juni mit Neu-Trainer Edit Besirovic will der Brucker Vorstadtklub noch weitere Neuzugänge verpflichten.

[ds]

Vielen Dank an das Trainerteam der Oacher Ersten

Sein letztes Spiel im Aicher Dress der Fußballherren absolvierte der langjährige Spielertrainer Martin Lankes am vergangenen Samstag gegen den TSV FFB West. Seine Mannschaft verabschiedete in gebührend und brannte ein 10:1 Feuerwerk ab. Martin war 6 Jahre verantwortlich für die Geschicke der Oacher Ersten. Seine Bilanz kann sich sehen lassen:

2016/17: 4.Platz
2015/16: 8.Platz
2014/15: 4.Platz
2013/14: 7.Platz
2012/13: 2.Platz
2011/12: 3.Platz

Ebenso verabschiedete sich sein Co-Trainer Alexander Boos aus beruflichen Gründen von der Seitenlinie.
Der FC Aich bedankt sich bei beiden für Ihre Engagement und wünscht eine sportliche Zukunft (Stichwort AH).